teachSam- Arbeitsbereiche:
Arbeitstechniken - Deutsch - Geschichte - Politik - Pädagogik - PsychologieMedien - Methodik und Didaktik - Projekte - So navigiert man auf teachSam


Schreibaufgabe

Prozessorientierte Schreibaufgaben

 
DIDAKTIK
● Glossar Center-Map
ÜberblickAllgemeine DidaktikFachdidaktiken Spezielle Didaktiken Überblick Schreibdidaktik Center-Map Überblick Schrift und Schrifttypen Schriftlichkeit und Mündlichkeit Modelle des Schreibens ▪ Schreibentwicklung ▪ Schreibkompetenz Schreibprozess ● Schreibschwierigkeiten und Schreibstörungen SchreibfunktionenLernstrategische Orientierungen ▪ Schreibstrategien Schreibaufgabe ÜberblickAllgemeine Merkmale und FunktionenDie Bedeutung der Vorgaben (Portmann) [Typen von Schreibaufgaben Überblick Kompetenzorientierte SchreibaufgabenProduktorientierte SchreibaufgabenProzessorientierte Schreibaufgaben ◄ ▪ Umfassende und ausgegliederte Schreibaufgaben Lern-, Übungs- und Leistungsaufgaben ]Schreibziele ▪  Kompetenzstufen  ▪ Kooperatives SchreibenSchreibportfolio Texte verfassen Förderliche Begleitung von Schreibprozessen Lesekompetenz

 
Schrittweise kooperatives Schreiben verbessert die Motivation

In schrittweise kooperativen Schreibverfahren können solche Probleme im Rahmen eines prozessorientierten Schreibansatzes häufig kompensiert werden (z. B. Schreibkonferenz, Bsp.: Prozessorientierte Vermittlung von Textmustern

Ohne Entlastung des Schreibprozesses durch solche Vorgehensweisen oder durch das Vorgeben eines bestimmten Kontextes kann auch eine noch so motivierend formulierte Schreibaufgabe kaum dazu führen, dass sich die Lernenden die Schreibaufgabe zu eigen machen und in entsprechende Schreibziele umsetzen können.

 

Schreibaufgaben erteilen Schreibaufträge

"Schreibaufgaben sind," betont Baurmann (2002/2008, S. 53), "der Dreh- und Angelpunkt schulischen Schreibens." Damit hebt er ihren Stellenwert in schulischen Schreibprozessen ebenso wie ihre Bedeutung im Rahmen der Schreibentwicklung hervor.

Schreibaufgaben erteilen auf unterschiedliche Art und Weise Schreibaufträge, die unterschiedliche Schreibziele nach sich ziehen können.

Schreibaufgaben können sich nach Portmann (1991, S. 488ff.) in Bereichen Vorgabe/Kontext, Rahmenbedingungen und sprachlich-textueller Akzentuierung  voneinander unterscheiden

Operatoren präzisieren die Schreibaufgabe

Für das schriftliche Abitur im Fach Deutsch hat man Listen von Operatoren für die drei verschiedenen Anforderungsbereiche entwickelt, die dem Textproduzenten die Durchführung bestimmter Sprach- bzw. Schreibhandlungen im Rahmen vorgegebener Textmuster abverlangen.

 Gert Egle, zuletzt bearbeitet am: 10.12.2018

     
 

 
SCHREIBFORMEN and mehr
Center-Map [ Schulische Schreibformen Brief (Privater Geschäftsbrief) Erzählung Bericht BeschreibungTextzusammenfassungFreie Problem- und Sacherörterung Weitere Typen der freien Problem- und Sacherörterung Essay Textanalyse Textinterpretation Kreatives Schreiben Sonstige schulische Schreibformen ] Journalistische Schreibformen Sonstige Schreibformen

 
  Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA)
Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von
externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de
-
CC-Lizenz