teachSam- Arbeitsbereiche:
Arbeitstechniken - Deutsch - Geschichte - Politik - Pädagogik - PsychologieMedien - Methodik und Didaktik - Projekte - So navigiert man auf teachSam - So sucht man auf teachSam - teachSam braucht Werbung


deu.jpg (1524 Byte)

 

 

Thematische Entfaltung

Narrative Themenentfaltung

 
FAChbereich Deutsch
Glossar Linguistik (Sprachwissenschaft)
Rechtschreibung Grammatik / Syntax Semantik Pragmatik Soziolinguistik Textlinguistik Überblick Textbegriff ▪ Syntaktisch-systemlinguistischer Ansatz Pragmatischer Ansatz Textfunktion Textmuster Textsorten Textanalyse ÜberblickKriterien und Kategorien Modelle Der TextanalyseÜberblick Integratives textanalytisches Modell (Brinker 1997)Überblick Arbeitsschritte Überblick Analyse des Kontextes ▪ Analyse der Textfunktion Analyse der grammatischen und thematischen Textstruktur Überblick Grammatische Analyse der Textstruktur Textthematische AnalyseÜberblick Thematische Bedingungen der Textkohärenz Thema [ Thematische Entfaltung Überblick Deskriptive Themenentfaltung Narrative Themenentfaltung ◄ ▪ Explikative Themenentfaltung Argumentative Themenentfaltung ] Bausteine Bausteine  Gesprächsanalyse Schreibformen Rhetorik Operatoren im Fach Deutsch
 

Die narrative Themenentfaltung in Alltagserzählungen weist u. a. die folgenden Merkmale auf.

Diese lassen sich natürlich nicht ohne weiteres auf die narrative Themenentfaltung in fiktionalen literarischen Texten anwenden, wenngleich die dargestellten thematischen Kategorien sich gewiss auch in diesen Texten auffinden lassen.

Aspekte der narrativen Entfaltung des Themas

Die wichtigsten Aspekte der narrativen Themenentfaltung sind in der folgenden tabellarischen Übersicht zusammengestellt.

Ausprägungen

Textsorten

Thematischer Textaufbau
 

Sprachliche Merkmale

Thematische Kategorien

Abgeschlossenes, singuläres Ereignis (ungewöhnlich, interessant), an dem der Erzähler irgendwie beteiligt

Alltags-erzählungen

orientiert am zeitlichen
Ablauf des Geschehens

Vergangenheits-
tempora, Temporal- und Lokalbestim-mungen

Komplikation (Darstellung des ungewöhnlichen Ereignisses),

Resolution (Auflösung der Komplikation in positiver oder negativer Form)

Evaluation (Bewertungen, emotionale Einschätzungen, Stellungnahmen des Erzählers)

Orientierung (Angaben zu Zeit, Ort, handelnden Personen /Figuren)

Koda („Moral“, Lehren für die Zukunft)

Unterschiedliche fiktionale Ereignisse, Vorgänge, Figuren …

Literarische epische Formen
(z. B. Kurzgeschichte, Novelle, Roman, …)

nicht für sämtliche epischen Formen und Gestaltungen festlegbar

je nach literarischer Form und erzähltechni-scher Gestaltung (z. B. Darbietungs-
formen des Erzählens)

(vgl. Brinker 92018, S.64-69, ergänzt)

Die Entfaltung eines Themas erfolgt für einen gesamten Text natürlich selten ausschließlich nach einem Muster. Daher können auch in anderen Textsorten Teile / Teilthemen enthalten sein, die ein Thema narrativ entfalten.

Gert Egle, zuletzt bearbeitet am: 29.07.2022

 
 

 
ARBEITSTECHNIKEN und mehr
Arbeits- und Zeitmanagement Kreative Arbeitstechniken Teamarbeit ▪ Portfolio ● Arbeit mit Bildern  Arbeit mit Texten Arbeit mit Film und VideoMündliche Kommunikation Visualisieren PräsentationArbeitstechniken für das Internet Sonstige digitale Arbeitstechniken 

 
  Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA)
Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von
externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de
-
CC-Lizenz