Home
Nach oben
Weiter
 

 

Analyse der Textstruktur

Überblick


Im integrativen textanalytischen Modell von Klaus Brinker (1997) stellt die Analyse der grammatischen und thematischen Textstruktur den dritten Schritt dar.

Dieser Analyseaspekt umfasst die folgenden Aufgaben:

  • Bestimmung des Textthemas und eventuell weiterer Teilthemen (vgl. Haupt- und Nebenthemen) auf einer nicht zu hohen Abstraktionsebene

  • Beschreibung der Themenentfaltung und des textthematischen Entfaltungsform (argumentativ, deskriptiv, explikativ)

  • Beschreibung der Art (Modalität), wie die Themen behandelt werden (sachbetont, meinungsbetont, wertend, ernsthaft, ironisch, spaßig usw.)

  • Beschreibung der sprachlichen und ggf. nicht-sprachlichen Mittel, mit denen die Textthematik ausgedrückt und gestaltet wird

Dabei stellen die einzelnen Untersuchungsaspekte in der Praxis natürlich keine vollständig von einander abzuhebenden Beschreibungsebenen dar. Sie sind in vielfältiger Ebene aufeinander bezogen.

(vgl. Brinker 1997, S,147)

     
  Überblick ] Kontext ] Textstruktur ] Textfunktion ][ Überblick ] Textthema ]  
 

          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de