teachSam- Arbeitsbereiche:
Arbeitstechniken - Deutsch - Geschichte - Politik - Pädagogik - PsychologieMedien - Methodik und Didaktik - Projekte


deu.jpg (1524 Byte)

Säulendiagramme analysieren

Fragenkatalog zur Analyse

 
 

 
Analyse von Infografiken

Center-MapÜberblickKurzer Abriss der Geschichte der InfografikTypen der Infografik:
Überblick ●  Funktionstypen Darstellungstypen (Formen)  Diagramme analysieren: Überblick - Elemente eines Diagramms Typen  von Diagrammen: Überblick Formtypen: Überblick Säulendiagramme: Überblick - Einfaches Säulendiagramm - Gruppiertes Säulendiagramm - Gestapeltes bzw. unterteiltes Säulendiagramm  - Spannen-Säulendiagramm - Abweichungs-Säulendiagramm - Die Analyse durchführen:  Die Gestaltung untersuchen - Fragenkatalog zur systematischen Analyse von Säulendiagrammen ▪  Balkendiagramme   Linien- oder Kurvendiagramme - Flächendiagramme  ▪  Kreisdiagramme  Rechteckdiagramme Vergleichsebenen von Diagrammen Vergleichsarten Gestaltungstipps Analyse von Diagrammen Aufbau einer Infografikanalyse in der Schule ●  Portfolio: Analyse von Infografiken Bausteine

 

Mit einem Fragenkatalog zur systematischen Analyse

Wer ein Säulendiagramm beschreiben und analysieren will, kann sich auf den folgenden Fragenkatalog stützen.

Dabei sollte man von der genauen Erfassung der Elemente des jeweiligen Diagramms ausgehen und sich nicht scheuen, jedem einzelnen Element Aufmerksamkeit zu schenken. Erst im Anschluss daran ist es angebracht, sich mit den Aussagen bzw. der Gesamtaussage des Diagramms zu befassen.

 
Fragenkatalog zur Analyse eines Säulendiagramms

  1. Welchen Titel trägt das Diagramm (6)

    • Ist er nüchtern und sachlich formuliert oder wie eine Headline bzw. ein Fazit-Titel gestaltet?

  2. Wann und wo ist das Säulendiagramm erschienen?

    • Steht das Diagramm für sich allein oder ist es eingebettet in einen Kontext (z. B. als Teil einer umfangreicheren Infografik, als Teil eines beschreibenden oder kommentierenden Gesamttextes)?

  3. Sind sämtliche relevanten Angaben im Rahmen der Diagrammfläche untergebracht oder müssen sie z. T. aus dem Begleittext herausgelesen werden?

  4. Aus welcher Quelle stammen die quantitativen Daten (Werte)? (10)

  5. Verfügt das Säulendiagramm über Rubrikenachsen (x- und y-Achse)? (4)

    • Sind diesen mit einem Achsentitel versehen (7)?

    • Ist die Skala der Werteachse (y-Achse) gleichmäßig eingeteilt oder gestaucht?

    • Sind an der Werteachse Ablesemarken angebracht?

    • Hebt die Achseneinteilung die beabsichtigte Aussage klar und deutlich hervor?

  6. Verfügt das Diagramm über eine Legende oder sind die Kategorien/Merkmalsausprägungen unterhalb der Rubrikenachse angebracht?

  7. Müssen die Datenpunkte/Werte mit Hilfe der Werteachse (u. a. auch Hilfslinien) abgelesen bzw. abgeschätzt werden oder stehen die Datenbeschriftungen als Direktbeschriftungen bei den jeweiligen Säulen? (3)

  8. Wird wegen unnötiger Redundanzen im Diagramm im Diagramm auf unnötige Angaben verzichtet?

  9. Um welchen Typ von Säulendiagramm handelt es sich?
    (z.B.  Einfaches Säulendiagramm - Gruppiertes Säulendiagramm - Gestapeltes bzw. unterteiltes Säulendiagramm - Spannen-Säulendiagramm)

  10. Welche Vergleichsarten sind mit dem Diagramm möglich? (Häufigkeitsvergleich - Zeitreihenvergleich - Rangfolgevergleich - Strukturvergleich - Korrelationsvergleich)

    • Weist die Reihenfolge der Säulen, auch wenn es nicht um einen Zeitreihenvergleich geht - eine systematische Ordnung auf (Größe, Alphabet ...)?

  11. Soll das Diagramm eine Entwicklung zeigen?

    • Wie laufen Veränderungen ab (stetig, wechselhaft, auf-, abwärts, Hoch-, Tiefpunkte, Mittelwerte, Anfangs- und Endpunkte...)?

  12. Ist die Anzahl der Säulen unter dem Blickwinkel der Verständlichkeit des Diagramms angemessen?

  13. Sind die Säulen gleichmäßig breit gestaltet?

  14. Beträgt der Abstand zwischen den Säulen etwa eine halbe Säulenbreite und überschreitet die eine ganze Säulenbreite nicht nicht?

  15. Sind die Säulen mit verschiedenen Schraffuren oder Farben gekennzeichnet?

    • Ist die Farbwahl kontrastreich und signifikant, ohne zu aufdringlich zu wirken?

  16. Worin besteht die Gesamtaussage des Diagramms? Welche Schlussfolgerungen lassen sich daraus ziehen?

Gert Egle, zuletzt bearbeitet am: 29.07.2018

      

 
Analyse von Infografiken
Center-Map Überblick Kurzer Abriss der Geschichte der Infografik Typen der Infografik:
Überblick - Funktionstypen - Darstellungstypen (Formen) (... Diagramme) Aufbau einer Infografikanalyse in der Schule   Portfolio: Analyse von Infografiken  Bausteine
Visualisieren
Ein Säulendiagramm erstellen: Überblick - Gestaltungstipps - Säulendiagramme in MS Graph (Word 2007)Ein Säulendiagramm erstellen mit Google Text und Tabellen Bildstatistiken mit Microsoft Apps: Überblick - People Graph für Excel

 
Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA)
Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von
externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de
-
CC-Lizenz