teachSam- Arbeitsbereiche:
Arbeitstechniken - Deutsch - Geschichte - Politik - Pädagogik - PsychologieMedien - Methodik und Didaktik - Projekte - So navigiert man auf teachSam - So sucht man auf teachSam - teachSam braucht Werbung


deu.jpg (1524 Byte)

 

Aspekte der Schreibaufgabe beim gestaltenden Interpretieren

Schreibkonferenz

Im Team produktiv-kreative Zugänge zu einem literarischen Text erproben und beurteilen

 
FAChbereich Deutsch
Glossar SchreibformenSchreibformen in der Schule Texte zusammenfassen ● Texte interpretieren
Überblick Didaktische und methodische Aspekte Aspekte der Schreibaufgabe Schulische Methoden der Textinterpretation Überblick Umgangsweisen mit Literatur und Schreiprozess Erschließungsverfahren Textbegleitend interpretieren ▪ Aspektorientiert und systematisch interpretieren Von Kernstellen aus interpretieren ▪ Vergleichend interpretieren ● Gestaltend interpretieren Quickie für Eilige Überblick [ Aspekte der Schreibaufgabe Überblick Ansatzpunkte Formen der gestaltenden Interpretation Typische Schreibaufgaben Schreibkonferenz Kriterien zur Selbst- und Fremdbeurteilung Portfolio ]MusterbeispieleBausteineHäufig gestellte FragenLinks ins InternetInterpretation eines erzählenden Textes ▪ Interpretation eines dramatischen Textes Literarische Charakteristik Interpretation eines lyrischen Textes Beispielthemen MusteraufsätzeHäufig gestellte Fragen (FAQ's) Bausteine Operatoren im Fach Deutsch
 

Didaktische und methodische Aspekte
Kreatives Schreiben
Produktive Textarbeit
Prozessorientierte Schreibaufgaben
Kooperatives Schreiben
Schreibkonferenz
Überblick: Das schreibdidaktische Konzept der Schreibkonferenz
Feedback
Quickie: Was Feedback-Geber und Feedbacknehmer beachten sollten - Die zehn wichtigsten Regeln
Feedback geben
Feedback nehmen

Neben der Durchführung von ▪ Schreibkonferenzen lassen sich auch andere Formen des Kooperativen Schreibens ( u. a. ▪ Schreibatelier, ▪ Expertenteam, ▪ Über-den-Rand-hinaus-Schreiben, ▪ Papier-Posting, ▪ Textforum, ▪ Schreibzirkel) sehr gut mit dem prozessorientierten Schreiben bei der ▪ gestaltenden Interpretation verbinden.

Bei diesem Schreiben kommt es nicht so sehr darauf an, was am Ende als Schreibprodukt herauskommt, sondern darauf, auf welchem Weg und mit welchen Zwischenschritten man zu einem Schreibziel kommt.

Bei der Schreibkonferenz spielt Schreibgruppe, die man am besten mit nicht mehr als 3-5 Teammitgliedern bildet, eine zentrale Rolle zu. Ihr Ablauf wird von ihr geplant und der Schreibprozess zur Bewältigung einer bestimmten Schreibaufgabe ▪ teilweise bzw. schrittweise kooperativ organisiert.

In den Schreibkonferenzen, die die Mitglieder der Schreibgruppe abhalten, werden Eindrücke über die literarische Vorlage, um die es geht, ausgetauscht, Ideen für die Gestaltung des jeweils eigenen Textes vorgestellt, der erste Entwurf von allen gesichtet und mit konstruktiven Anregungen zur Überarbeitung oder Weiterarbeit kommentiert. Die Arbeit der Schreibgruppe wird in der Regel mit der Vorstellung des von jeder Schreiberin* verfassten, individuellen Textes in der Gruppe oder auch in einem größeren Plenum zum Abschluss gebracht.  

Wenn sie das Lernen ihrer Mitglieder voranbringen soll, kommt es bei der Arbeit in Schreibkonferenzen vor allem auf die Mitarbeit und das Engagement der Teammitglieder und die Qualität der ▪ Feedbackprozesse im sogenannten Peer-Feedback an, darauf also, was die  Gleichaltrigen (Peers) und Teammitglieder einander über ihr Schreiben zu sagen haben und wie sie dies tun.

Didaktische und methodische Aspekte
Kreatives Schreiben
Produktive Textarbeit
Prozessorientierte Schreibaufgaben
Kooperatives Schreiben
Schreibkonferenz
Überblick: Das schreibdidaktische Konzept der Schreibkonferenz
Feedback
Quickie: Was Feedback-Geber und Feedbacknehmer beachten sollten - Die zehn wichtigsten Regeln
Feedback geben
Feedback nehmen

Gert Egle. zuletzt bearbeitet am: 26.12.2023

 
 

 
ARBEITSTECHNIKEN und mehr
Arbeits- und Zeitmanagement Kreative Arbeitstechniken Teamarbeit ▪ Portfolio ● Arbeit mit Bildern  Arbeit mit Texten Arbeit mit Film und VideoMündliche Kommunikation Visualisieren PräsentationArbeitstechniken für das Internet Sonstige digitale Arbeitstechniken 

 
  Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA)
Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von
externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de
-
CC-Lizenz