teachSam- Arbeitsbereiche:
Arbeitstechniken - Deutsch - Geschichte - Politik - Pädagogik - PsychologieMedien - Methodik und Didaktik - Projekte - So navigiert man auf teachSam - So sucht man auf teachSam - teachSam braucht Werbung


deu.jpg (1524 Byte)

 

 

Thema

Haupt- und Nebenthemen

 
FAChbereich Deutsch
Glossar Linguistik (Sprachwissenschaft)
Rechtschreibung Grammatik / Syntax Semantik Pragmatik Soziolinguistik Textlinguistik Überblick Textbegriff ▪ Syntaktisch-systemlinguistischer Ansatz Pragmatischer Ansatz Textfunktion Textmuster Textsorten Textanalyse ÜberblickKriterien und Kategorien Modelle Der TextanalyseÜberblick Integratives textanalytisches Modell (Brinker 1997)Überblick Arbeitsschritte Überblick Analyse des Kontextes ▪ Analyse der Textfunktion Analyse der grammatischen und thematischen Textstruktur Überblick Grammatische Analyse der Textstruktur Textthematische Analyse Überblick Thematische Bedingungen der Textkohärenz [ ThemaÜberblick Haupt- und Nebenthemen Das Thema bestimmen ] Thematische Entfaltung Bausteine Bausteine  Gesprächsanalyse Schreibformen Rhetorik Operatoren im Fach Deutsch
 

docx-Download - pdf-Download

Die Frage, was dasThema eines Textes ist, lässt sich nicht ohne Weiteres beantworten. Denn im Allgemeinen befasst sich ein Text mit mehr als einem Thema oder berührt verschiedene Themen.

Ein Text enthält also eine ganze Reihe von Themen. Doch diese Themen müssen für  für den Verfasser des Textes und den Leser des Textes nicht gleich wichtig sein. Oft genug besitzen sie daher eine unterschiedliche thematische Relevanz.

Aus dieser unterschiedlichen Relevanz der einzelnen Themen eines Textes lässt sich eine Rangordnung (Hierarchie) ermitteln. In dieser Themenhierarchie gibt es ein- oder auch mehrere Hauptthemen und Nebenthemen.


Für größere Ansicht bitte an*klicken*tippen!

Ableitbarkeits- und Kompatibilitätsprinzip

Um herauszufinden, welche Themen Haupt- oder Nebenthemen sind, kann man nach Brinker (92018, S. 54) neben den ▪ impliziten und expliziten Formen der Wiederaufnahme zwei Prinzipien heranziehen: das Ableitbarkeitsprinzip und das Kompatibilitätsprinzip.


Für größere Ansicht bitte an*klicken*tippen!

Man kann die Themenhierarchie demnach danach ermitteln, dass sich die anderen Themen eines Textes unserem Textverständnis nach "am überzeugendsten" (ebd.) von einem übergeordneten Hauptthema ableiten lassen.

Ein weitere Möglichkeit besteht darin, sich darauf zu beziehen, "dass sich Thema und kommunikative Funktion des Textes", ausgedrückt in der ermittelten ▪ Textfunktion, "bis zu einem gewissen Grade gegenseitig bedingen" (ebd.). Das Hauptthema verträgt sich dabei am besten mit dieser Textfunktion.

docx-Download - pdf-Download

Gert Egle, zuletzt bearbeitet am: 10.05.2022

 
 

 
ARBEITSTECHNIKEN und mehr
Arbeits- und Zeitmanagement Kreative Arbeitstechniken Teamarbeit ▪ Portfolio ● Arbeit mit Bildern  Arbeit mit Texten Arbeit mit Film und VideoMündliche Kommunikation Visualisieren PräsentationArbeitstechniken für das Internet Sonstige digitale Arbeitstechniken 

 
  Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA)
Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von
externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de
-
CC-Lizenz