Home
Nach oben
Zurück
Weiter
 

 

deu.jpg (1524 Byte)

GAT - Basistranskript

Transkriptionskonventionen

 
 
  Im Basistranskript des Gesprächsanalytischen Transkriptionssystems (GAT) sind die folgenden Transkriptionskonvention für die Notation im Rahmen der  Gesprächsanalyse festgelegt worden.
Der Aufbau und die Merkmale der äußeren Form folgen bestimmten Standards zur Leserichtung, Schriftart, Orthographie, Sprecherkennzeichnung usw. (» Aufbau des Transkripts)
  

Sequenzielle Struktur/Verlaufsstruktur

[ ]

Überlappungen und Simultansprechen

[ ]

 

=

schneller, unmittelbarer Anschluss neuer Turns oder Einheiten

Pausen

(.)

Mikropause

(-), (--), (---)

kurze, mittlere, längere Pausen von ca. 0.25 - 0.75 Sek.; bis ca. 1 Sek.

(2.0)

geschätzte Pause, bei mehr als ca. 1 Sek. Dauer

(2.85)

gemessene Pause (Angabe mit zwei Stellen hinter dem Punkt)

Sonstige segmentale Konventionen

und=äh

Verschleifungen innerhalb von Einheiten

:, ::, :::

Dehnung, Längung, je nach Dauer

äh, öh, etc.

Verzögerungssignale, sog. "gefüllte Pausen"

'

Abbruch durch Glottalverschluss

Lachen

so(h)o

Lachpartikeln beim Reden

haha hehe hihi

silbisches Lachen

((lacht))

Beschreibung des Lachens

Rezeptionssignale

hm,ja,nein,nee

einsilbige Signale

hm=hm,ja=a,
nei=ein, nee=e

zweisilbige Signale

'hm'hm

mit Glottalverschlüssen, meistens verneinend

Akzentuierung

akZENT

Primär- bzw. Hauptakzent

ak!ZENT!

extra starker Akzent

Tonhöhenbewegung am Einheitenende

?

hoch steigend

,

mittel steigend

-

gleichbleibend

;

mittel fallend

.

tief fallend

Sonstige Konventionen

((hustet))

para- und außersprachliche Handlungen u. Ereignisse

<<hustend> >

sprachbegleitende para- und außersprachliche Handlungen und Ereignisse mit Reichweite

<<erstaunt> >

interpretierende Kommentare mit Reichweite

( )

unverständliche Passage je nach Länge

(solche)

vermuteter Wortlaut

al(s)o

vermuteter Laut oder Silbe

(solche/welche)

mögliche Alternativen

((...))

Auslassung im Transkript

¾>

Verweis auf im Text behandelte Transkriptzeile

Gesprächsanalytisches Modell (GAT) pdf-Dokument (= Online-Version des Artikels "Gesprächsanalytische Transkriptionssysteme" aus den Linguistischen Berichten 173, 1998, S. 91-122)

Gert Egle, zuletzt bearbeitet am: 27.08.2016

 
      
  Überblick ] Aufbau ] Basistranskript ] Feintranskript ] Zitationsregeln ]  
      

          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de