Home
Nach oben
Thema 1
Thema 2
Zurück
Weiter
 

 

Themen zur Problemerörterung

Lifestyle

 
 
Allgemeine Themen - Körperkult - Jugendkult - Umgang mit Zeit

 

   Allgemeine Themen

 

Der Duden versteht unter "action" einen ereignis- oder handlungsreichen Vorgang bzw. einen spannenden, dramatischen Handlungsablauf“ (Duden. Das Große Fremdwörterbuch, Dudenverlag, Leipzig ... 1994, S. 32). Aber darüber hinaus steht der Begriff im deutschen Sprachraum für eine Vielzahl von Produkten und Sachverhalten.
  • Was sind die charakteristischen Eigenschaften von "Action" und unter welchen Bedingungen kommt es zu "Action"?
  • Wie beurteilen Sie diese Erscheinungsform unserer modernen Erlebnisgesellschaft?
     
  Schon in wenigen Jahren wird alles ganz anders sein: Dann wird man "nur noch sein Handy dabei haben, um den Wochenendeinkauf zu bezahlen und anschließend zum Essen oder ins Kino zu gehen." (Frank-J. Arnold), Worin sehen Sie die Vor- und die Nachteile von Bargeld und E-Geld?

»Bargeld und Plastikgeld ade? - Wie eine neue Bezahltechnik den Alltag der Menschen verändert (2012)
»Bausteine
»Argumente (Zuordnungsübung)
 

 
 

Körperkult

 »Projekt Körperkult » Fachbereich Deutsch » Sachtextauswahl  

 

Immer mehr Frauen und Männer lassen sich auf dem Operationstisch verschönern, darunter auch zahlreiche junge Leute.
Welche Gründe gibt es für diese Entwicklung?
Wie stehen Sie dazu?

»Bausteine
»Beispiele aus Schüleraufsätzen
»Musteraufsatz

 

Der Körperkult treibt Blüten ohne Ende. In Kalifornien lassen sich Patienten neuerdings Waden, Gesäß oder jetzt auch Männer - die Brust mit Silicon aufpolstern", sagt der Schweizer plastische Chirurg Christoph Wolfenberger.
Nehmen Sie zu dieser Problematik Stellung.

 
Warum lassen sich heute immer mehr Menschen operativ verschönern?
 
  Schön gleich glücklich?  
     
  Nehmen Sie kritisch Stellung zum boomenden Geschäft mit Fitness und Figur!  
     
   Jugendkult
     
  Das Ideal ewiger Jugend durchdringt immer größere Bereiche unserer Gesellschaft.
Zeigen Sie, in welchen Formen und in welchen gesellschaftlichen Bereichen dieses Ideal heutzutage auftritt.
Untersuchen Sie die möglichen Ursachen dieser Entwicklung.
Nehmen Sie zu dieser Form des Jugendkultes kritisch Stellung.
 
     
   Umgang mit Zeit
     
  "Zeit kann man", so heißt es, "nur verlieren, es hat keinen Sinn, sich dagegen zu wehren." - Nehmen Sie zu dieser Aussage kritisch Stellung.  
      
  "Grundschüler bekommen eine Digitaluhr an ihr kleines Handgelenk und Teenager brauchen einen Terminkalender, um ihre vielen Verpflichtungen zu organisieren. In der Arbeitszeit sind die Termine dicht gedrängt und auch in der Freizeit muss immer »was los« sein", erklärt Wolfgang Hauge (1994).
Ist uns die Zeit schon so in Fleisch und Blut übergegangen, dass sie uns als etwas Natürliches erscheint?
 
      
  Der Alltag des Menschen ist von einer Art "Zeitgewissen" (Norbert Elias) geprägt.
Zeigen Sie Formen und Auswirkungen des Umgangs mit der Zeit in unserer Gesellschaft auf. Beziehen Sie dazu Ihre eigenen Erfahrungen mit ein. - Nehmen Sie zu dieser Aussage kritisch Stellung.
 
      
Center-Map ] Didaktik/Methodik ] Kompetenzen ] Merkmale ] Typen ] Arbeitsschritte ] Themen ] Beispiele ] Leserbrief ] Feedback ] FAQ's ]
      

          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de