Home
Nach oben
Zurück
Weiter
 

 

Bausteine zum Beispielthema

Niederschrift

Mängelbeispiele aus Schüleraufsätzen

 
 

Beispielthema
Immer mehr Frauen und Männer lassen sich auf dem Operationstisch verschönern, darunter auch zahlreiche junge Leute.
Welche Gründe gibt es für diese Entwicklung?
Wie stehen Sie dazu?

Argumentationen aus dem Hauptteil

1.
Der wichtigste Faktor bei dieser Entwicklung ist jedoch die Tatsache, dass Schönheitsoperationen noch nie so toleriert wurden wie heute. Lange war es ein Tabuthema. Sich "verschönern" lassen haben sich nur einige. Und darüber gesprochen hat niemand. Heutzutage allerdings ist eine Schönheitsoperation nichts Besonderes mehr, es ist Alltag und jeder, der die nötigen Mittel besitzt, macht es und spricht darüber.

2.
In meinem Freundes- und Familienkreis gab es schon immer ein Mitglied, das an eine Schönheitsoperation gedacht hat. Gründe dafür waren meistens Hänseleien oder gesundheitliche Aspekte.
Wenn man die heutige Zahl der Schönheitsoperationen kennt, kann man sagen, dass es schon zur Routine geworden ist. Beim Popstar Michael Jackson ist es auch eine Routine. Dieser Mann kann nicht mehr alleine irgendwohin gehen und schon gar nicht in die Sonne. Im Fernsehen sieht man immer, wie er mit einem Sonnenschutz rumläuft.
Warum lassen sich immer mehr Menschen operieren?

3.
Wenn man sich grundlos operieren lassen will, bin ich die letzte, die so etwas unterstützt. Aber es gibt ja auch andere Gründe für Schönheitsoperationen, und zwar die gesundheitlichen Gründe. Manche Frauen leiden an Rückenschmerzen, weil sie einen zu großen Busen haben. Diese Frauen können nachts auch nicht richtig atmen, denn wenn sie auf dem Rücken liegen, quetscht das Gewicht auf den Lungen  und quetscht sie ein. Zum Beispiel meine Tante musste sich auch aus medizinischen Gründen operieren lassen, weil ihre Nase zu krumm war, so dass sie kaum noch Luft bekam.

4.
Die Schönheitschirurgie ermöglicht uns ein Aussehen, das wir nie erhalten könnten. Ein Aussehen wie ein Star oder Vorbild, ein Idol oder einfach nur geil. Vor allem bei den Jugendlichen, die gut aussehen wollen. Charakter, innere Schönheit zählen schon lange nicht mehr. Es gibt genügend Ärzte, die Jugendlichen die Brüste vergrößern oder die Nase brechen, um sie gerade zu machen! Und sie werden immer jünger! Der Freundeskreis und die Medien spielen dabei eine große Rolle! Jemals "hässliche" Leute im Fernsehen? Nie, sie sind alle bildhübsch und erfolgreich. Welcher Jugendliche träumt davon nicht! Man träumt im Freundeskreis zusammen, überlegt, an sich etwas zu ändern! Doch auch die ältere Generation möchte wieder so jung werden! Und wer das Geld dazu hat, bleibt noch ein paar Jahre so schön!

 

  
   Arbeitsanregungen:

Untersuchen Sie die vorstehenden Mängelbeispiele aus Schüleraufsätzen.

  1. Untersuchen Sie die Argumentationsbeispiele aus dem Hauptteil und zeigen Sie dabei auf, worin ihre Schwächen bestehen.

  2. Ordnen Sie in diesem Zusammenhang die folgenden Mängelbeschreibungen zu und begründen Sie Ihre Ansicht:

    • Statt Argumente sachlich vorzubringen, werden Appelle an den "gesunden Menschenverstand" ausgesprochen.

    • Die Aussage, die gemacht wird, wird ohne Einschränkung verallgemeinert.

    • Der eigentliche Gedanke, um den es geht, wird nicht ausgeführt.

    • Die Aussagen stehen nur wenig in einem argumentativen Bezug zueinander.
       

        
Thema 1 ] Thema 2 ]
                 

          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de