teachSam- Arbeitsbereiche:
Arbeitstechniken - Deutsch - Geschichte - Politik - Pädagogik - PsychologieMedien - Methodik und Didaktik - Projekte - So navigiert man auf teachSam - teachSam braucht Werbung


 

 

 

Bausteine: Wahlen

Wahlmanipulation, Wahlbetrug und Wahlfälschung

Vor - während - nach der Wahl


fachbereich Politik
Center-Map Glossar Lebensformen in Deutschland ▪ Arbeitswelten in Deutschland Politisches System der Bundesrepublik Deutschland Lern- und Testcenter Grundgesetz Grundrechte Politische Beteiligung Überblick Politisches Interesse Dimensionen politischer Beteiligung Verfasste Formen der politischen Partizipation Überblick [ Wahlen Überblick Kurze Geschichte des Wahlrechts Wahlgrundsätze Aufgaben und Funktionen von Wahlen Demokratische Wahlrechtssysteme Wahlalter: Aktives und passives Wahlrecht  Wahlkampf Wählerverhalten Bundestagswahl Bausteine ◄ ▪ Links ins Internet ] Parteien Direktdemokratische Entscheidungsprozesse Formen erweiterter Bürgerbeteiligung Nicht-verfasste Formen der politischen Partizipation Bausteine Strukturprinzipien des politischen Systems der Bundesrepublik Deutschland  ▪ Verfassungsorgane Die Europäische Union (EU) Globalisierung Soziale Konflikte

docx-Download - pdf-Download

Wahlen müssen in einem demokratischen System unter Einhaltung bestimmter ▪ Grundsätze durchgeführt werden. Aber gegen diese werden auf der ganzen Welt immer wieder verstoßen, und zwar vor, während oder nach einer Wahl.

   

vor

während

nach

1

Nicht genehme Stimmzettel werden einfach nicht mitgezählt oder vernichtet.

 

 

 

2

Aussichtsreiche (Oppositions-)Kandidaten und bestimmte Wählergruppen werden an der Wahlteilnahme gehindert.

 

 

 

3

Wahlurnen werden beiseite geschafft.

 

 

 

4

Stimmzettel werden so gestaltet, dass die Opposition benachteiligt wird.

 

 

 

5

Strohmänner" geben Stimmen für Wähler ab, die es gar nicht gibt oder Wähler werden "gekauft".

 

 

 

6

Staatlich kontrollierte Medien verhindern die Berichterstattung über Aktivitäten der Opposition.

 

 

 

7

Standorte für Wahllokale sind für Wahlgebieten, in denen die Opposition dominiert, nur mit Mühen zu erreichen.

 

 

 

8

Nicht genehme Stimmzettel werden ungültig gemacht. (z. B durch zusätzliche Kreuze)

 

 

 

9

Wähler werden am Wahltag eingeschüchtert.

 

 

 

10

Briefwahlzettel werden aufgekauft.

 

 

 

11

Wahlcomputer werden manipuliert.

 

 

 

12

Bombendrohungen für Wahllokale werden ausgesprochen.

 

 

 

13

Wähler werden genötigt, in einer öffentlichen Art und Weise abzustimmen (keine geheime Wahl).

 

 

 

14

Der Wahltag wird auf einen Arbeitstag gelegt.

 

 

 

15

Zusätzliche Stimmen werden bei der Stimmauszählung hinein"geschmuggelt".

 

 

 

docx-Download - pdf-Download

Gert Egle, zuletzt bearbeitet am: 30.01.2020

     
 

 
ARBEITSTECHNIKEN
Center-Map Arbeits- und Zeitmanagement Arbeitsaufträge Eine Fragestellung zu einem komplexen Thema erarbeiten Arbeit mit Bildern Arbeit mit Texten: ● Center-Map Arbeitsaufträge Operatoren Texte erfassen Lesen Markieren und Hervorheben Exzerpieren Den Inhalt eines Textes erfassen Den Gedankengang eines Textes erfassen Texte verstehen Texte verfassen Zitieren

 
  Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA)
Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von
externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de
-
CC-Lizenz