Home
Nach oben
Weiter
 

 

arbtec_sm.jpg (2576 Byte)

Typen von Lernplakaten

Überblick

 
 
  Lernplakate lassen sich nach verschiedenen Kriterien einteilen. Grundsätzlich ist dabei die Unterscheidung zwischen einem stofforientierten und einem prozessorientierten Lernplakat.

Als wichtigstes Kriterium zur Unterscheidung verschiedener Typen von Lernplakaten ist hier allerdings das Kriterium des Adressatenbezugs. So lassen sich zwei Typen von Lernplakaten unterscheiden:

  • Das individuelle, persönliche Lernplakat, das ausschließlich dem individuellen Lernen eines Einzelnen dienen soll. Hier sind die Vorlieben und Lerngewohnheiten des einzelnen bei der Gestaltung des Plakats alleiniger Maßstab. Im Grunde genommen lassen sich dabei in konstruktivistischer Perspektive gesehen kaum Regeln für die Gestaltung aufstellen

  • Das Lernposter, das Informationsgrundlage für das Lernen einer bestimmten Lerngruppe darstellen soll. Hier muss die Gestaltung des Lernplakats so ausfallen, dass seine Informationen in möglichst optimaler Weise für seine Nutzer gestaltet sind.

Darüber hinaus lassen sich Lernplakate auch nach anderen Kriterien oder Kategorien unterscheiden. So kann man sie, wie auch allgemein bei Plakaten üblich, einteilen

(vgl. Grötzinger 1994, S.14)

 

 
     
  Center-Map ] Überblick ] Lernplakattypen ]  
   ,
logo_sm.jpg (3144 Byte)
          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de

OER Global Logo von Jonathas Mello lizenziert unter Creative Commons Attribution Unported License