teachSam- Arbeitsbereiche:
Arbeitstechniken - Deutsch - Geschichte - Politik - Pädagogik - PsychologieMedien - Methodik und Didaktik - Projekte - So navigiert man auf teachSam - So sucht man auf teachSam - teachSam braucht Werbung


deu.jpg (1524 Byte)

 

Privater Geschäftsbrief

Quickie für Eilige

 
FAChbereich Deutsch
Glossar Schreibformen Schreibformen in der SchuleÜberblick
Didaktische und methodische Aspekte Texte zusammenfassen ▪ Sachtexte analysieren (Textanalyse) Texte erörtern (Texterörterung) Texte interpretieren (Textinterpretation) Materialgestütztes Schreiben   Offizielle Briefe schreibenÜberblick [ Privater Geschäftsbrief Didaktische und methodische Aspekte ► Quickie für Eilige ◄ ▪ Aspekte der SchreibaufgabePortfolio Privater GeschäftsbriefSelbstlern-Modul   Bausteine Musterbriefvorlagen Häufig gestellte Fragen Links ins Internet ]ErzählenBerichten Beschreiben SchildernErörtern: Erörterndes Erschließen und Schreiben Einen Essay schreiben Kreativ schreiben Sonstige schulische Schreibformen    Operatoren im Fach Deutsch
 


docx-Download - pdf-Download

"Keine Zeit" und trotzdem zum Schreibziel "Privater Geschäftsbrief"

Ein Quickie: Info kurz und schnell

Das Deutsche Universalwörterbuch von DUDEN (2006) hält für den Eintrag »Quickie«, ein Wort, das von dem englischen Adjektiv quick (dt. schnell) kommt, als erste Bedeutungsvariante fest, dass es sich dabei um etwas handelt, "was schnell, in verkürzter Form erledigt, abgehandelt o. Ä. wird".
teachSam-Quickies sind also für alle gedacht, die "keine Zeit" dafür haben oder aufwenden wollen, sich mit den Dingen genauer auseinanderzusetzen, aber trotzdem versuchen wollen, ihre Schreibziele zu erreichen. Ihnen und allen anderen kann es auch als eine Art Kurzleitfaden dienen.
Allen Quickie-Usern: Trotzdem, viel Erfolg!

So wird's gemacht: In 13 Schritten zum Schreibziel

Ein ▪ privater Geschäftsbrief als ▪ schulische Schreibform kann mit unterschiedlichen Schreibstrategien verfasst werden.

Zielführend könnte das Schritt-für-Schritt-Schreiben in ▪ 13 Arbeitsschritten sein, aber auch eine planende Schreibstrategie. Beim Schritt-für-Schritt-Schreiben könnte man  - in aller Kürze mit anklickbaren Schaubild dargestellt - in folgenden Schritten vorgehen:

Für größere Darstellung bitte hier an*klicken*tippen!

Leitfragen können Sie unterstützen

Be Ihrer Arbeit können Sie ▪ Leitfragen zu diesen Arbeitsschritten unterstützen.

So können Sie vorgehen:

Suchen Sie einen Ort auf, an dem Sie in einer angenehmen Atmosphäre konzentriert und ungestört lesen und arbeiten können und stellen Sie das benötigte Arbeitsmaterial bereit , z. B. Stifte, Papier oder auch Ihr Tablet mit einer geeigneten App.

 

  1. Klären Sie vorab, um welchen ▪ Gegenstand es bei dem privaten Geschäftsbrief geht. d. h. klären Sie, ob Sie mit Ihrem Brief z. B.

  2. ...

  3.  

docx-Download - pdf-Download

Gert Egle, zuletzt bearbeitet am: 17.11.2022

    
 

 
ARBEITSTECHNIKEN und mehr
Arbeits- und ZeitmanagementKreative ArbeitstechnikenTeamarbeit ▪ Portfolio ● Arbeit mit Bildern  Arbeit mit Texten Arbeit mit Film und VideoMündliche KommunikationVisualisierenPräsentationArbeitstechniken für das Internet Sonstige digitale Arbeitstechniken 

 
  Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA)
Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von
externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de
-
CC-Lizenz