teachSam- Arbeitsbereiche:
Arbeitstechniken - Deutsch - Geschichte - Politik - Pädagogik - PsychologieMedien - Methodik und Didaktik - Projekte - So navigiert man auf teachSam


deu.jpg (1524 Byte)

Auswahl (Zusammenstellungen wichtiger Strukturbegriffe)

Ältere Erzähltheorie

Auswahl wichtiger Kategorien und Begriffe

 
FAChbereich Deutsch
Center-Map Glossar
Literatur:▪ Autorinnen und Autoren Gattungen Erzählende Texte Strukturen von Erzähltexten Strukturbegriffe der Erzähltextanalyse Center-Map Überblick [  ● Auswahl (Zusammenstellungen wichtiger Strukturbegriffe) Alles auf einen Blick: SammelsuriumStrukturbegriffe der älteren Erzähltheorie Strukturbegriffe der neueren Erzähltheorie ▪ Strukturbegriffe für die schulische Erzähltextanalyse ] Darstellungsebene und Ebene des DargestelltenWIE WIRD ERZÄHLT? (Zeitgestaltung, Distanz, Perspektiven ...) WAS WIRD ERZÄHLT? (Handlung, erzählte Welt, Figur, Raum) Bausteine Formen erzählender Texte  Dramatische Texte Lyrische Texte Literarische Zweckformen  ▪ Literaturgeschichte Motive der Literatur Grundlagen der Textanalyse und Interpretation Literaturunterricht Schreibformen ▪ Analyse und Interpretation von Erzähltexten in der Schule Operatoren im Fach Deutsch

 
Die wichtigsten Strukturbegriffe der traditionellen (älteren) Erzähltheorie auf einen Blick
Es gibt eine Vielzahl von Begriffen und Kategorien, die zur Analyse und Interpretation epischer Prosa eingesetzt werden. In dieser Übersicht sind die wichtigsten Strukturbegriffe zur Erzähltextanalyse, die man zur traditionellen (älteren) Erzähltheorie zählen kann, in alphabetischer Reihenfolge zusammengestellt. 
Das ABC der Strukturbegriffe der traditionellen (älteren) Erzähltheorie (Surfbrett)
Strukturbegriffe der älteren Erzähltheorie in der Schule

Zur Analyse der ▪ Strukturen epischer Prosa werden in der Schule in der Regel, aber ohne Anspruch auf allgemeine Verbindlichkeit, die folgende Auswahl erzähltechnischer Mittel herangezogen. Dabei wird im Allgemeinen den Konzepten und der Terminologie der traditionellen (älteren, vorstrukturalistischen) Erzähltheorie gefolgt.

Im Einzelnen geht es dabei um erzähltechnische Mittel, die mit den folgenden Aspekten einer Erzählung zusammenhängen:

Die im Mind Map niederlegten Strukturbegriffe können zur Beschreibung, Analyse und Interpretation epischer Texte im Rahmen der schulischen Schreibformen zur Textinterpretation zugrunde gelegt werden.

 

 Gert Egle, zuletzt bearbeitet am: 20.08.2020

 
 

 
EPISCHE TEXTE
Center-Map
Überblick Formen epischer Prosa Epische Kleinformen FabelKurzgeschichte Gleichnis Parabel Strukturen epischer Prosa Häufig gestellte Fragen Erzähltechnische Mittel Raumgestaltung Zeitgestaltung Darbietungsformen des Erzählens Figurengestaltung Erzählperspektive - Erzählsituation Strukturwandel in der modernen Epik Bausteine

INTERPRETATION EINES EPISCHEN TEXTES
Aspekte der Analyse Funktionszusammenhang Literarische Charakteristik Häufig gestellte Fragen

 
  Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA)
Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von
externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de
-
CC-Lizenz