Home
Nach oben
Weiter
 

 

Modell von Ryle, Baumgartner u. a.

Überblick


Ein philosophischer Ansatz zur Klassifikation des Wissens stammt von Ryle aus dem Jahr 1969. Ryle unterscheidet Faktenwissen und Anwendungswissen

Das Vorstellungen von Ryle wurden von Baumgartner  (1993) u.a. erweitert zu einem Modell, das drei verschiedene Wissensbereiche unterscheidet.

 

        
  Überblick ] Ryle/Baumgartner ] Polanyi ]  
     
 


          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de