Home
Nach oben
Zurück
Weiter
 

 

Strukturprinzip Bundesstaat

Parteien in Landtagen, Landesregierungen, Ministerpräsidenten

 
 
  In die Landtage der verschiedenen Bundesländer sind bei den Wahlen unterschiedliche Parteien mit unterschiedlichen Wahlergebnissen eingezogen. Um eine Regierung zu bilden, mussten in allen Ländern - außer Bayern - Koalitionsregierungen gebildet werden. Im Bundesrat ergibt sich dadurch eine Sitzverteilung, die das Stimmverhalten des Landes u. U. erschweren kann.

Gert Egle, zuletzt bearbeitet am: 18.06.2016
 

 
     
  Center-Map ] Überblick ] Geschichte ] Gesetzgebung ] Die Bundesländer ] Föderalist. Strukturen ] [ Landesregierungen ] Bausteine ] Links ins WWW ]  
       

 


          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de