Home
Nach oben
Zurück
 

 

Lernzirkel / Lernen an Stationen

Arbeitsschritte zur Vorbereitung

In 12 Schritten zum Lernzirkel


Die nachfolgende Darstellung von 12 Arbeitsschritten versteht sich als Hilfe für die Ausarbeitung eines Lernzirkels. Gemeinsam mit den übrigen Ausführungen zum Lernzirkel ergibt sich so ein praxisorientierter Leitfaden für das Lernen an Stationen.

  Arbeitsschritt Aspekte Anmerkungen
1 Auswahl des Themas
  • Bildungsplanbezug

  • fachspezifisches oder fächerübergreifendes Thema

  • Teambildung

  • Eignet es sich für die selbständige Erarbeitung?

  • Kann das Thema im Team mit anderen Lehrerinnen und Lehrern bearbeitet werden?

2 Bestimmung des Lerngegenstandes
  • Herausarbeitung von Themenschwerpunkten

  • Entwicklungs- und Altersgemäßheit

  • Ist ein handlungsorientierte Bearbeitung möglich?

  • Vorausgesetzte Arbeitsmethoden?

  • Vorkenntnisse?

  • Individuelle Analyse von Lernstand und Leistungsfähigkeit der Schüler!

3 Strukturierung des Lerngegenstandes
  • Mehrkanaliges Lernen

  • Lerntypen

  • Differenzierung

  • Sind die  Lernziele angemessen, aber auch anspruchsvoll?

4 Stationen entwerfen
  • Grobzuordnung

  • Vorentscheidung über Art von Stationen

  • Informationen über Außenstatioen (Zugänglichkeit, Entfernungen etc.)

  • u. U. Skizzierung des idealtypischen Lernweges

5 Arbeitsmaterial suchen
  • unterschiedliche Formen der themengeleiteter Recherche
  • Internet

  • Presse

  • Schulbücher

  • Bibliothek

  • Video, DVD

  • CDs

  • Kassetten

  • ...

6 Arbeitsmaterial sichten
  • Zusammentragen und auswählen

  • Anregungsgehalt

  • Schwierigkeitsgrad

  • (Sprachliche, thematische) Angemessenheit

  • Verfügbarkeit

  • Lizenzen (Urheberrecht: Video, DVD, CDs

  • Kassetten

  • ...

7 Form und Strukturen des Lernzirkels festlegen
8 Arbeitsmaterialien anfertigen und organisieren
  • Formulierung der Arbeitsaufgaben zur selbständigen Bearbeitung

  • ansprechende und vielfältig gestaltete Arbeitsmaterialien (z. B. Medien, Kopien, Pinwand)

  • Abwechslungsreiche Aufgaben

  • Reservierungen vornehmen

  • Platz zur Unterbringung der Materialien bis zur jeweils nächsten Unterrichtsstunde

9 Arbeitsmaterial bestimmten Stationen zuordnen
  • Bestimmung des Schwierigkeitsgrads

  • ggf. Steigerung des Anspruchsniveaus

  • Anzahl der Materialien

  • Ausgestaltung

10 Visualisierung des Lernzirkels erstellen
11 Beratungskonzept entwickeln
  • Wie soll die individuelle, persönliche Beratung aussehen? Wo? Wann?

  • Präsentation der Ergebnisse (Raum, Form)

12 Lernzirkel aufbauen
  • Probeaufbau

  • Einrichtung einer positiv wirkenden Lernumgebung

  • Rundgang planen

  • Platzbedarf der einzelnen Stationen

Gert Egle, zuletzt bearbeitet am: 29.09.2013

      
  Center-Map ] Überblick ] Historische Wurzeln ] Didaktische Konzeption ] Formen ] [ Arbeitsschritte ]  
   ,

          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de