Home
Nach oben
Zurück
Weiter
 

 

Stationen im Lernzirkel

Kontroll- und Service-Station


Kontrollstationen haben in einem Lernzirkel die Aufgabe, den Schülerinnen und Schülern den Vergleich ihrer Arbeitsergebnisse mit "Lösungsvorschlägen" (Erwartungshorizont) zu ermöglichen.
Die Überprüfung der eigenen Arbeitsergebnisse dient dabei zur Selbstkontrolle und soll die Schülerinnen und Schülerauch dazu befähigen, ihre metakognitiven Fähigkeiten weiter zu entwickeln. So lernen sie mehr und mehr ihre eigenen Fähigkeiten einzuschätzen und erfahren z.B. auch, dass sie sich, sofern sie in der Gruppe zu einem "richtigen" Ergebnis gelangt sind, dass sie sich bei der Beurteilung ihrer Lernfortschritte auch aufeinander verlassen können. Erwartet ist also, dass durch die das Schaffen von Vertrauen in das Gruppenergebnis, die zahlreichen Wege zum "Lösungsblatt" weniger werden. In Fällen, in denen freilich eine eindeutige Rückmeldung im Sinne von "richtig" und "falsch" gegeben werden muss, gilt dies jedoch nicht ohne weiteres.

Eine Servicestation ist in einem Lernzirkel eine Station, an der bestimmte Materialien (Duden, Lexika, zusätzliches Infomaterial, spezielle Infokarten zu grundlegenden Arbeitstechniken oder ä. m.) oder ein bestimmtes Medium (z. B. PC mit Internetanschluss und bestimmter Software) zur Verfügung stehen 
Die Einrichtung einer solchen Servicestation oder auch mehrerer Servicestationen empfiehlt sich natürlich besonders dann, wenn auf die an der Servicestation bereitgestellten Materialien von unterschiedlichen Stationen des Lernzirkels zurückgegriffen werden kann bzw. muss.
Aus diesem Grund wird die Servicestation in der obigen Darstellung auch in die Mitte des Lernzirkels gestellt, der - je nach Konzeption - auch ohne die Nutzung einer derartigen permanenten Wahlstation durchlaufen werden kann.

Gert Egle, zuletzt bearbeitet am: 29.09.2013

      
  Überblick ] Geschlossener Lz. ] Offener Lz. ] Unterteilter Lz. ] Lz mit Stationoptionen ] Stationen ] Links ins WWW ]  
   ,

          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de