Home
Nach oben

 

 

Bausteine zum Beispielthema

Arbeitsgliederung auf der Basis des allgemeinen Argumentationsschemas

 
 



Beispielthema
"Das eigene Konto für Minderjährige ist der Einstieg in den Schuldenturm!" behaupten Verbraucherverbände angesichts der mittlerweile auch bei den jugendlichen Kontoinhabern üblichen Minuszahlen auf dem Girokonto. Wie beurteilen Sie in diesem Zusammenhang das Verhalten von Banken, minderjährigen Jugendlichen z. T. ansehnliche Überziehungskredite einzuräumen?

Die Arbeitsgliederung zu diesem Thema lässt sich auf der Grundlage des allgemeinen Argumentationsschemas zur erweiterten Argumentation darstellen.

Gert Egle, zuletzt bearbeitet am: 14.01.2017

 

  
   Arbeitsanregungen:

  1. Welche Vor- und Nachteile hat eine Arbeitsgliederung dieser Art?

  2. Führen Sie die Arbeitsgliederung nach diesem Muster um jeweils 2 Pro- und 2 Contra-Argumente weiter.

  3. Formulieren Sie dann je eines der Pro- und Contra-Argumente vollständig aus und ergänzen Sie ggf. die Ausführungen ihrer Arbeitsgliederung um weitere Argumentationsschritte (z. B. geeignete Beispiele)

  4. Untersuchen Sie die dargestellte Themafrage. Inwiefern präzisiert sie die Themenstellung?

  5. Formulieren Sie den Einleitungs- und Schlussgedanken so, wie er in der Niederschrift abgefasst würde.
     

        
Thema 1 ] Thema 2 ] Thema 3 ]
                 

          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de