teachSam- Arbeitsbereiche:
Arbeitstechniken - Deutsch - Geschichte - Politik - Pädagogik - PsychologieMedien - Methodik und Didaktik - Projekte - So navigiert man auf teachSam


deu.jpg (1524 Byte)

Bausteine zum Beispielthema

Themabegriffe erschließen und Themafrage formulieren

 

 

 
FAChbereich Deutsch
Center-MapGlossar Freie Erörterung (Problem- und Sacherörterung
Grundtypen: linear oder dialektisch: Arbeitsschritte Sprachliche Gestaltung Themensammlung Musteraufsätze  Bausteine: 65 Themen Ein Zitatthema erschließen Vorsicht ThemaverfehlungBeispiele zur Betrachtung und Erschließung [ Bausteine zu verschiedenen Themen Bausteine zum Beispielthema Themenbaustein ] FAQ'sSelbst- und Fremdbeurteilung   ▪ Weitere Typen der freien Problem- und Sacherörterung Texterörterung Materialgestützte Erörterung ● Operatoren im Fach Deutsch

 

● pdf-Dokument ● docx-Dokument
Bausteine zum Beispielthema
Themabegriffe-Methode

Das Beispielthema

"Hau ab, du Aids-Krüppel!"* bekommen manche HIV-infizierte Kinder in öffentlichen Einrichtungen wie Kindergärten und Schulen zu hören, wenn bekannt wird, dass sie an der Immunschwächekrankheit leiden. 
Zeigen Sie Ursachen für dieses Verhalten auf und stellen Sie dar, wie man Abhilfe schaffen könnte.

*Titel eines Artikels aus dem SPIEGEL (1993)

Themabegriffe erschließen

Bei der "Betrachtung und Erschließung des Themas" hat ein Schüler die Themabegriffe zu diesem Thema mit folgender Skizze erschlossen: 

Die Themabegriffe erschließen

Im Anschluss daran ist er mit der Themabegriffe-Methode an die weitere Erschließung des Themas herangegangen und hat seine Ergebnisse mit der folgenden Tabelle notiert.

Themabegriffe Ideen zu den Themabegriffen
"Hau ab" Ausgrenzung, Vermeiden von Kontakt, Befehlston, ohne Mitgefühl
"AIDS-Krüppel" starke Abwertung, diffamierend, "lebensunwert"
HIV-infiziert noch nicht unbedingt AIDS-krank, Ansteckungsgefahr, Virusinfektion, Übertragungswege
öffentliche Einrichtungen Kindergärten, Schulen, Jugendzentren, in der Öffentlichkeit
Immunschwächekrankheit AIDS, Auswirkungen der AIDS-Infektion: Immunsystem wird geschwächt
Ursachen individuelle, allgemein gesellschaftliche
Verhalten Auftreten gegenüber HIV-infizierten Personen
man einzelne, Institutionen, Gesellschaft, Staat
Abhilfe Gegenmaßnahmen

Die Themafrage(n) formulieren

Nach der obigen Betrachtung und Erschließung des Themas hat der Schreiber die nachfolgen Themafragen formuliert.

  1. Welche krankheitsbedingten, persönlichen und gesellschaftlichen Ursachen gibt es dafür, dass HIV-infizierte Kinder in öffentlichen Einrichtungen immer wieder ausgegrenzt werden?

  2. Welche Möglichkeiten haben die Betroffenen selbst, einzelne, Institutionen und der Staat der Ausgrenzung von kranken Kindern entgegenzuwirken?

Bausteine zum Beispielthema
Themabegriffe-Methode

 Gert Egle, zuletzt bearbeitet am: 14.10.2018

     
 
   Arbeitsanregungen 1
  1. Führen Sie allein oder in der Schreibgruppe die Stoffsammlung zu diesem Thema mit seinen Themafragen durch. Entscheiden Sie sich dabei für eine der nachfolgenden Methoden:

  2. Ordnen Sie den gefunden Stoff nach Ober- und Unterbegriffen.

  3. Erstellen Sie eine Arbeitsgliederung

   Arbeitsanregungen 2 (schrittweises kooperatives Schreiben in einer Schreibkonferenz):

Führen Sie die Schreibaufgabe zur Erörterung in einem teilweise kooperativen Schreibprozess im Team fort, indem sie eine Schreibkonferenz auf der Grundlage des Schritt-für-Schritt-Schreibens bei den weiteren Arbeitsschritten durchführen.
 

 
     
 

 
ARBEITSTECHNIKEN
Center-Map Arbeits- und Zeitmanagement Arbeitsaufträge Eine Fragestellung zu einem komplexen Thema erarbeiten Arbeit mit BildernArbeit mit Texten: ● Center-Map Arbeitsaufträge Operatoren Texte erfassen Lesen Markieren und Hervorheben Exzerpieren Den Inhalt eines Textes erfassen Den Gedankengang eines Textes erfassenTexte verstehen Texte verfassen Zitieren

 
  Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA)
Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von
externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de
-
CC-Lizenz