Home
Nach oben
Zurück
Weiter
 

 

Formal-logische Anätze der Argumentation

Der Papa hat nur getan, als ob er schläft

Analyse einer Alltagsargumentation


  An einem Argument, das ein fünfjähriger Junge namens Jonas vorbringt, lässt sich zeigen, zu welchen Ergebnissen eine Argumentationsanalyse führen kann, die sich auf die vier grundlegenden Arbeitsschritte zur Analyse stützt.

Das Beispiel:

 

(vgl. Rössler/Rössler 1994, S.16)
 

 
   
   Arbeitsanregungen:

Untersuchen Sie die vorstehende Äußerung des fünfjährigen Jonas auf der Grundlage der Arbeitsschritte zur Analyse von Alltagsargumentationen.

  1. Inwiefern wird im obigen Beispiel überhaupt argumentiert?

  2. Wie lautet die Konklusion? Was sind ihre Prämissen?

  3. Schreiben Sie das Argument in einer dreigliedrigen Darstellung nieder.

  4. Überlegen Sie, welche Ergänzungen nötig sind, um das Argument vollständig zu verstehen.

  5. Schreiben Sie das vollständige Argument nieder.
      

 
      
  Überblick ] Logik ] Inhaltl.-rhet. Ansätze ] Textauswahl ] Bausteine ]  
 

          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de