Home
Nach oben

 

 

 

Die Schreibung von »das« und »dass«

Lösung zu Übung 1

 

Die richtige Schreibung von »das« oder »dass« kann mit Hilfe der folgenden Übersicht und den nachfolgenden Übungen gelernt werden:

 

  1. Sie behaupten, dass der Radfahrer ohne Licht gefahren sei. 

  2. Das, was dazu gesagt werden kann,  ist wenig.

  3. Das Auto ist vorhin schon vorbeigefahren. 

  4. Es kann nicht sein, dass du schon wieder nichts essen willst. 

  5. Wir konnten das Haus, das in der Ferne zu sehen war, nicht genau erkennen. 

  6. Dass du dich nicht mehr erinnerst an das, was du gesagt hast, das finde ich erschütternd. 

  7. Ich vertraue darauf, dass das, was du erklärt hast, auch wirklich stimmt. 

  8. Dass die Sonne im Osten aufgeht, ist so klar, dass man es eigentlich nicht mehr erwähnen muss.

  9. Wir sind alle gleichermaßen daran beteiligt gewesen, so dass sich die Frage nach der Schuld eigentlich erübrigt. 

  10. Dass das Kind noch nicht sprechen kann, ist das, was eigentlich verwundert, und liegt wohl daran, dass es zu wenig gefördert worden ist. 

  • bestimmter Artikel: rot
  • Demonstrativpronomen blau
  • Relativpronomen: schwarz
  • Konjunktion: grün
       
    
   Arbeitsanregungen:
  1. Füllen Sie die Lücken. Überprüfen Sie Ihre Lösung jeweils mit der Ersatzprobe.
  2. Bestimmen Sie dabei die Wortart.
     
 
        
  Baustein 1 ] Baustein 2 ] Baustein 3 ]  
  

          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de