Home
Nach oben
Zurück
Weiter
 

 

 

Friedrich Schiller: Maria Stuart - Mortimer

Mortimer in Story und Plot

 
 
 
  Mortimer treibt als Nebenfigur in Friedrich Schillers »Maria Stuart« mit seinem Befreiungsplan für Maria Stuart die dramatische Handlung entscheidend voran. Darüber hinaus wird er von Schiller durch die ausführliche angelegte Darstellung seiner Vorgeschichte als eine im Vergleich zu anderen Nebenfiguren dynamische Figur konzipiert, die unter Einbezug der gesamten Story einen grundlegenden Wandel in wichtigen Überzeugungen durchmacht.

 

 
 
   Arbeitsanregungen:
  1. Welche Gründe gibt es Ihrer Ansicht nach dafür, dass Schiller die Vorgeschichte Mortimers so ausführlich zur Sprache bringt?
  2. Welche Bedeutung besitzt Mortimer für den Ausgang der Dramenhandlung?

   

 
       
  Auftritte ] Bausteine ]  
     

          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de