Home
Nach oben
Weiter
 

 

 

Friedrich Schiller: Maria Stuart - I,3

Arbeitsanregungen zur Szene I,3

 
 
 
  In Szene I,3 des 1. Aktes in Schillers Drama »Maria Stuart« betritt erstmals Mortimer die Bühne. Er trifft dort auf Maria Stuart, Hanna Kennedy und seinen Onkel Amias Paulet. Sein Auftreten unterbricht den Disput zwischen Maria Stuart und Paulet.

Arbeitsanregung 1: (Produktive Textarbeit - Literarisches Rollenspiel - Gestaltende InterpretationKreatives Schreiben - Szenische Interpretation)

Inszenieren Sie diese kurze Szene. Beachten Sie dabei auch Informationen im Nebentext.
  1. Verfassen Sie dazu für jede der drei sich äußernden Figuren einen Untertext, indem sie darstellen, was sich die jeweilige Figur in dieser Situation denkt und wie sie fühlt.
    Gestalten Sie Ihren Untertext nach dem Muster der sich in dieser Szene nicht äußernden Hanna Kennedy:
    "Zu der Erniedrigung jetzt also wie immer noch die Arroganz. Wie kann sie da bloß so ruhig bleiben! Für die Diener ist gesorgt! Wer's glaubt! Hoffentlich hat Maria recht, mein Gott, wenn's anders wäre! Na nu, wer ist denn das? Wo kommt der denn her? Einfach hier so reinplatzen .... "

  2. Berücksichtigen Sie bei Ihrer Gestaltung auch den Verlauf des vorangegangenen Gesprächs zwischen Maria Stuart und Amias Paulet.

Arbeitsanregung 2: (Untersuchendes Erschließen)

Vergleichen Sie die Szenen I,3 und I,5 miteinander.
  1. Untersuchen Sie, welche Angaben der Nebentext für das Verständnis der Szenen besitzt.

  2. Verfassen Sie dazu für jede der vier sich äußernden Figuren einen Untertext, indem sie darstellen, was sich die jeweilige Figur in dieser Situation denkt und wie sie fühlt.

  3. Welche Funktion haben die Szenen für die Dramenhandlung und für die Charakteristik der beteiligten Figuren?

 →Operatorenkatalog des Landes Baden-Württemberg)

X-Links

Drama der geschlossenen Form

Operatoren im Fach Deutsch

Kreatives Schreiben

 

 
 
 Downloadbereich Schiller, Maria Stuart
 
     
  [ Baustein 1 ] Baustein 2 ] Baustein 3 ]  
     

          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de