Home
Nach oben
Zurück
Weiter
 

 

Robert Musil: Der Verkehrsunfall

Arbeitsanregungen zur produktiven Textarbeit

Kreatives Schreiben - Gestaltende Interpretion

 
 
  Die Erzählung »Der Verkehrsunfall« von  Robert Musil lässt sich folgenden, beliebig zu erweiternden Aufgabenstellungen zum Gegenstand produktiver Textarbeit machen. In der nachfolgenden Liste stehen Konkretisationsaufgaben im Vordergrund, die  z. T. zu den gängigen Aufgaben des gestaltenden Erschließens literarischer Texte (=gestaltende Interpretation) bei der schriftlichen Abiturprüfung gehören.
 
  1. Zeichnen Sie eine Planskizze der Unfallstelle. Wo stehen die beschriebenen Figuren und Personengruppen?

  2. Fertigen Sie eine ausführliche Personenbeschreibung der Dame bzw. des Herrn an.

  3. Entwerfen Sie einen Lebenslauf für den Herrn bzw. für die Dame.

  4. Erzählen Sie die Geschichte weiter.

  5. Entwerfen Sie einen Dialog zwischen dem Herrn und der Dame an der Stelle "in der Art, wie sie miteinander sprachen" (Z 2f.),

  6. Verfassen Sie einen Tagebucheintrag der Dame, in der sie auf das im Text geschilderte Ereignis zu sprechen kommt.

  7. Konkretisieren Sie die Textstelle: " ... der Lenker ... erklärte mit groben Gebärden den Unglücksfall". Was sagt er über das Geschehen?

  8. Stellen Sie in einem Stehgreifspiel oder auch nur pantomimisch dar: Wie verhalten sich die übrigen Passanten?

  9. Fertigen Sie ein Polizeiprotokoll zur Aufnahme des Unfalls an.

  10. Verfassen Sie einen Unfallbericht für eine Boulevardzeitung.

  11. Verfassen Sie einen inneren Monolog des Mannes, der die Textstelle "Der Herr sagte nach einigem Schweigen..." konkretisiert.
     

(vgl. Frommer 1988, S.76f.)

 →Operatorenkatalog des Landes Baden-Württemberg)

X-Links

Epische Texte

Operatoren im Fach Deutsch

Kreatives Schreiben - Gestaltende Interpretation

 

 
      
  Text ] Bausteine ]  
 

          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de