Home
Nach oben
Zurück
Weiter
 

 

Herbert Malecha: Die Probe

Inhaltsangabe

Schülerbeispiel, Klasse 9



 

Die Geschichte "Die Probe" erzählt von einem Mann namens Redluff, der nach drei Monaten Versteck wieder Kontakt mit dem Leben aufnimmt. Er hat Angst, nachdem er fast von einem Auto erfasst wird, und hat das Gefühl, nicht in die Menschenmenge eintauchen zu können. Er setzt sich in ein Lokal. Dann kommen zwei Polizisten herein, die die Papiere der Gäste überprüfen wollen. Der große Polizist findet den gefälschten Pass von Redluff in Ordnung und sie gehen wieder. Redluff glaubt nun, dass dies die Probe für ihn war. Von nun an fühlt er sich sicher. Danach geht er in eine Halle, wo er als hunderttausendster Besucher ausgezeichnet wird. Als er nach seinen Namen gefragt wird, sagt er seinen richtigen Namen und wird verhaftet. (121 Wörter)

 


   Arbeitsanregungen

  1. Untersuchen Sie, inwieweit das vorliegende Beispiel einer Inhaltsangabe zu der Kurzgeschichte "Die Probe" von Herbert Malecha den Anforderungen entspricht, die an diese schulische Schreibform der Textwiedergabe gestellt werden.

  2. Machen Sie geeignete Verbesserungsvorschläge.

 →Operatorenkatalog des Landes Baden-Württemberg)

       
  Bausteine ]  
    
 

          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de