Home
Nach oben
Zurück
Weiter
 

 

Franz Kafka: Vor dem Gesetz

Das Verhalten des Türhüters

 
 
  Das Verhalten des Türhüters in Kafkas "Vor dem Gesetz" wird mit folgenden Textstellen erzählt:
  • steht vor dem Gesetz

  • sagt, dass er dem Mann jetzt den Eintritt nicht gewähren kann

  • sagt: "Es ist möglich, jetzt aber nicht."

  • merkt, dass der Mann durch das Tor ins Innere sieht

  • lacht und sagt: "Wenn es dich so lockt, versuche es doch, trotz meines Verbotes hineinzugehn. Merke aber: Ich bin mächtig. Und ich bin nur der unterste Türhüter. Von Saal zu Saal stehen aber Türhüter, einer mächtiger als der andere. Schon den Anblick des dritten kann ich nicht einmal mehr ertragen."

  • trägt einen Pelzmantel

  • hat eine große Spitznase. einen langen, dünnen, schwarzen tatarischen Bart

  • gibt dem Mann einen Schemel und läßt ihn seitwärts von der Tür sich niedersetzen

  • wird ermüdet von den Bitten des Mannes

  • stellt öfters kleinere Verhöre mit dem Mann an

  • fragt den Mann über seine Heimat aus und nach vielem anderen 

  • zum Schluss sagt er dem Mann immer wieder, dass er ihn noch nicht einlassen könne

  • nimmt alle Bestechungsgaben an

  • sagt aber dabei: "Ich nehme es nur an, damit du nicht glaubst , etwas versäumt zu haben."

  • muss sich tief zu dem Mann hinunterneigen

  • fragt: "Was willst du denn jetzt noch wissen? Du bist unersättlich."

  • erkennt, dass der Mann schon an seinem Ende ist

  • brüllt den Mann an, um sein vergehendes Gehör noch zu erreichen: "Hier könnte niemand sonst Einlass erhalten, denn dieser Eingang war nur für dich bestimmt. Ich gehe jetzt und schließe ihn."
     

 
     
 
   Arbeitsanregungen:
  1. Ergänzen Sie die obige Liste der Textstellen durch die Angabe eines korrekten Textbelegs. Verwenden Sie dazu das teachSam-OER-Dokument zu Kafkas Text. Markieren Sie darin die entsprechende Textstelle.

  2. Geben Sie das Verhalten des Türhüters in Kafkas "Vor dem Gesetz" mit eigenen Worten wieder.
  3. Erklären Sie das jeweilige Verhalten und untersuchen Sie die Motive für dieses Verhalten.
     
 
   
Bausteine ]
              

          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de