Home
Nach oben
Vorlage
Zurück
Weiter
 

 

Borchert, Nachts schlafen die Ratten doch

Sprechakte im Gesprächsverlauf

 

Wenn man den Verlauf des Gesprächs zwischen Jürgen und dem Mann in  »Nachts schlafen die Ratten doch« von Wolfgang Borchert analysieren und interpretieren will, können die nachfolgenden Hilfen zur Gesprächsanalyse von Nutzen sein.

Um das Gespräch genau unter die Lupe nehmen zu können, kann man sich über die Sprechakte Gedanken machen. Das sind die Handlungen, die mit dem Sprechen von den beiden Figuren vollzogen werden. Die nachfolgende Übersicht gibt auszugsweise nur den in direkter Rede erzählten Dialog des Mannes mit dem Jungen wieder. Alle Textpassagen, die Erzählerbericht sind, wurden ausgelassen und mit [...] gekennzeichnet.

Nr. Äußerung Sprechaktanalyse Erläuterungen / Ergänzungen
1 Du schläfst hier wohl, was? [...] Mann spricht den Jungen an
2 Nein, ich schlafe nicht. Ich muss hier aufpassen. [...] antwortet inhaltlich darauf, nennt Gründe
3 So, dafür hast du wohl den großen Stock da? spricht Jungen auf seine Art des Aufpassens an
4 Ja [...] gibt nur kurze Zustimmung
5 Worauf passt du denn auf? [...] fragt weiter, will herausbekommen, was mit dem Jungen los ist
  ...    
24 Du rauchst? [...] hast du denn eine Pfeife? [...] begegnet ihm ohne Tadel, Gespräch "unter Männern"; will Kontakt intensivieren, Vertrauen gewinnen
25 Ich drehe. Pfeife mag ich nicht. nimmt gleichberechtigte Position an
26 Schade [...] die Kaninchen hättest du ruhig mal ansehen können. Vor allem die Jungen. Vielleicht hättest du dir eines ausgesucht. Aber du kannst hier ja nicht weg. ...
27 Nein, [...] nein nein. ...
28 Na ja, wenn du hier bleiben musst - schade. ...

Vorlage


   Arbeitsanregungen:
  1. Versuchen Sie mit Hilfe der Vorlage und dem Text (Arbeitsblatt »Gesprächsanalyse« oder «Analyse des Gesprächs« die Sprechakte zu bestimmen. Nutzen Sie dazu auch die Übersicht zu den Sprechakten.

  2. Geben Sie in der Liste unter der Spalte »Erläuterungen / Ergänzungen weitere Hinweise, mit denen sich der Sprechakt umschreiben oder konkretisieren lässt.
     

               
  Bausteine ]  
  

          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de