Home
Nach oben

 

 

Literarische Charakteristik

Gesellschaft und Charakter


Zu den wichtigsten Merkmalen der literarischen Charakteristik als Form der Textinterpretation  gehört die Untersuchung, inwieweit festgestellte Charaktermerkmale einer Figur gesellschaftlich bedingt sind.

Es ist also dabei danach zu fragen, ob sie z.B. Verhaltensweisen darstellen, die in einer bestimmten Gesellschaft zu einer bestimmten Zeit allgemein verbreitet, allgemein anerkannt oder eher missachtet sind, ob sie eher gesellschafts- oder persönlichkeitsbedingt sind. Im Zentrum der Analyse steht daher die Frage nach der gesellschaftlichen Bedingtheit von Charaktereigenschaften.

Gert Egle, zuletzt bearbeitet am: 18.04.2014

       
  Center-Map ] Überblick ] Arbeitsaufgabe ] Merkmale ] Formen ] Arbeitsschritte ] Themen ] Beispiele ] Übungen ] Bausteine ] FAQ's ]  
       

          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de