Home
Nach oben
Zurück
Weiter
 

 

Erweiterte Argumentation

Strafzettel für Ladendiebstahl?

Eine Gegenargumentation verfassen


Ladendiebstähle gehören zu den häufigsten Straftaten. Bundesweit schätzt man - bei einer außerordentlich hohen Dunkelziffer - 26 Millionen solcher Delikte jährlich. Dabei ist vor allem der schwere Ladendiebstahl organisierter Banden auf dem Vormarsch. Nach Schätzungen des Kölner Handelsforschungsinstituts EHI aus dem Jahr 2015 lassen diebische Kunden Waren für 2,1 Milliarden Euro verschwinden.

Im Zusammenhang mit dem dem oben dargestellten Problem setzen sich die Eltern mit dem Delikt, das ihre Tochter begangen haben soll, auseinander. Ankes Mutter argumentiert in folgender Art und Weise weiter:

Ladendiebstahl sollte bei vergleichsweise "harmlosen“ Fällen nur noch mit einer Art "Strafzettel“ bestraft werden, da die Strafen, die für Diebstahl dabei ausgesprochen werden, in keinem vernünftigen Verhältnis zu dem Schaden stehen, der durch kleinere Ladendiebstähle angerichtet wird. Denn angesichts der Tatsache, dass weit über 70% der Ladendiebstähle wirtschaftlich gesehen Bagatellfälle sind, ist das Strafmaß der Geld- und Freiheitsstrafen zu hoch. So wurde unlängst ein angeklagter Mann, der in einem Supermarkt ein Shampoo im Wert von € 4,85 entwendet hat, vom Amtsgericht Konstanz zu einer Geldstrafe von 2.500 € verurteilt. Aus diesem Grunde sollten die Parteien noch in dieser Legislaturperiode über eine entsprechende Änderung des Strafgesetzbuches nachdenken.

 


   Arbeitsanregungen
  1. Verfassen Sie eine Gegenargumentation in Form der erweiterten Argumentation, die das Argument der nachfolgenden Argumentation bestreitet.

  2. Verfassen Sie diese Argumentation als Argumentation in erweiterter Form.
     

                            
Überblick ] Schema ] Argumente stützen ] Argumentkette ] "Syntax" der Argumentation ] Beispiele ] Stammtischparolen ] Bausteine ]
                      

          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de