Home
Nach oben
Weiter
 

 

Figurale Techniken

Überblick


Informationen, mit denen eine einzelne Figur etwas Charakterisierendes über sich selbst aussagt oder die, eine Figur charakterisierend, von anderen Figuren gegeben werden, bezeichnet man nach Pfister (1977, S.251) als figurale Techniken der Figurencharakterisierung im Drama. (vgl. auktoriale Techniken)

 

Bei der figuralen Charakterisierungstechnik werden zwei "Klassen" (Pfister (1977, S.251) unterschieden:

Gert Egle, zuletzt bearbeitet am: 21.04.2014

      
  Überblick ] Auktorial ] Figural ]  
      

          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de