Home
Nach oben
Bausteine
Zurück
Weiter
 

 

Theo Schmich

Geier


→Der Text befindet sich auch als "Leseprobe" auf der Homepage von Theo Schmich: http://www.theo-schmich.de

 

   Arbeitsanregungen:
  1. Fassen Sie den Text in Form einer Inhaltsangabe zusammen.

  2. Untersuchen Sie das Verhältnis von Harold und seinen Kollegen.

  3. Untersuchen Sie die Erzählerweise und beachten Sie dabei die Zeitgestaltung des Textes: 

    • Zeigen Sie dabei, wie der Ich-Erzähler die Situation nach Harolds Beförderung erlebt und wie er im Nachhinein damit umgeht. 

    • Wo spricht das erinnerte, wo das sich erinnernde Ich?
      z.B. "Keine schadenfrohe Feststellung! Ein leidenschaftsloses Urteil."

  4. Überlegen Sie, wie die festgefahrene Situation von den Beteiligten hätte geklärt werden können.

  5. Welches Bild von der Arbeitswelt hinterlässt der Text?

 →Operatorenkatalog des Landes Baden-Württemberg)

       
  Nach oben ] Center-Map ] [ Text 1 ] Text 2 ]  
      

          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de