Home
Nach oben
Zurück
Weiter
 

 

arbtec_sm.jpg (2576 Byte)

Standardformate von WebQuests

Planen und Entwerfen

Design Tasks

 
 

Im Rahmen dieses WebQuests lösen die Schülerinnen und Schüler eine Planungsaufgabe mit klaren Zielvorgaben für ein in der Zukunft liegendes Vorhaben.

Dabei macht es keinen Unterschied, ob sich um die detaillierte Planung einer bestimmten Aktion (z. B. Studienfahrt, Stadtbesichtigung, Weihnachtsbasar etc.) oder um ein bestimmtes Produkt (Einrichtung eines Internet-Cafes, Ausstattung eines Aufenthaltsraumes, Sortimentsgestaltung in einem Essensautomaten etc.) handelt.
Designaufgaben sollten keine "Spielwiesen“ sein, die eine "Anything-goes-Mentalität“ erzeugen. Darunter versteht man eine Einstellung, die ohne nähere Betrachtung davon ausgeht, dass alles eben "irgendwie geht“.

Aus diesem Grund sollten Design Tasks möglichst authentisch wirkende Rahmenbedingungen setzen, die "Zwängen“ und "Realitäten" entsprechen, wie sie auch in der Wirklichkeit vorkommen. Das können zeitliche Beschränkungen, finanzielle Budgets oder rechtliche Schranken sein, die bei der Planung berücksichtigt werden müssen.

Im Allgemeinen sollten Design Tasks

  • Produkte, Dienstleistungen oder Vorhaben zum Gegenstand haben, die auch von irgendjemandem irgendwo benötigt bzw. gewünscht werden

  • Rahmenbedingungen vorgeben, die auch in der Realität vorkommen oder diesen entsprechen

  • Innerhalb dieser Rahmenbedingungen aber auch Freiräume zur eigenen Entscheidung lassen, die kreativ zur Problemlösung genutzt werden können

Gert Egle, zuletzt bearbeitet am: 15.09.2016
 

     
Überblick ] Standardformate ]
  

          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de