Home
Nach oben
Weiter
 

 

arbtec_sm.jpg (2576 Byte)

PDF-Arbeit mit GoodNotes

Überblick


Dokumente, die im PDF-FormatPortable Document Format, Dateisuffix *.pdf) vorliegen
können heutzutage mit zahlreichen Programmen und Apps bearbeitet werden. Dazu gehört auch die für IOS und das iPad verfügbare kostenpflichtige App »"GoodNotes", die über den AppStore bezogen werden kann.

Die Textbearbeitung mit GoodNotes und anderen PDF-Bearbeitungs-Apps erreicht natürlich nicht den Funktionsumfang einer herkömmlichen Textverarbeitungssoftware. Dafür sind solche Apps auch nicht konzipiert. Die Stärken der PDF-Programme liegen vor allem im Bereich der Kommentierung von Texten, Bildern oder Grafiken, die als Annotationen mit dem Dokument gespeichert werden können. So eignen sie sich insbesondere für das kollaborative Arbeiten mit Dokumenten unterschiedlicher Art. Dabei können die Annotationen in den zur Verfügung stehenden Apps auf Tablets wie dem iPad mit der Tastatur oder handschriftlich mit einem Stift vorgenommen werden. Audiokommentare können mit der App nicht hinzugefügt werden.

Das nachfolgende pdf-Dokument mit Markierungen, Hervorhebungen und Randbemerkungen (Annotationen)  wurde auf der Grundlage des teachSam-OER-Dokuments zu Franz Kafkas Parabel "Der Kreisel" mit der kostenpflichtigen App »"GoodNotes", einem multifunktionalen Annotationsprogramm, auf dem iPad erstellt.
Dieses Dokument kann man in einem individuell konzipierten, aber auch im Rahmen eines kooperativ angelegten Schreibprozesses überarbeiten und damit dem fortschreitenden Verstehensprozess entsprechend abändern. Dabei können natürlich auch die jeweiligen "Stufen" in unterschiedlichen Textversionen gespeichert werden, um den Schreibprozess zu dokumentieren. Zusätzlich werden in der Arbeit mit Annotationsprogrammen auch Möglichkeiten für die Kollaboration im Cloud-Computing geschaffen.


Für Ansicht des mit Annotationen versehenen pdf-Dokuments bitte anklicken!

Die besondere Leistung dieser elektronischen Art der Textbearbeitung liegt in der Möglichkeit, den Arbeitsprozess über W-LAN, Internet und Cloud Computing kollaborativ zu gestalten. Denn, wenn die Annotationen im pdf-Dokument mitgespeichert werden, können sie in der Regel mit anderen derartigen Programmen weiterbearbeitet werden.

Gert Egle, zuletzt bearbeitet am: 07.09.2016

Überblick ] GoodNotes ]
 

          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de