Home
Nach oben
Zurück
Weiter
 

 

arbtec_sm.jpg (2576 Byte)

fragez.gif (1859 Byte)

FAQ's - Frequently Asked Questions

Was ist eigentlich ein Plagiat?


Kurz ausgedrückt: geistiger Diebstahl. Aber schauen wir ein wenig genauer hin:

Unter einem Plagiat versteht man die unrechtmäßige Nachahmung bzw. Veröffentlichung eines künstlerischen oder wissenschaftlichen Werkes, das von einem anderen geschaffen worden ist. Damit bedeutet Plagiat so viel wie Diebstahl geistigen Eigentums. Aber auch ein ganzes künstlerisches oder wissenschaftliches Werk, das auf diese Weise entstanden ist, wird als Plagiat bezeichnet.
Seitdem die elektronische Datenverarbeitung ihren Siegeszug angetreten hat, haben sich Plagiate exponential vervielfacht. Paste and Copy, Strg+C und Strg+V und schon ist ein in die Windows-Zwischenablage kopierter Text aus dem Internet oder einem sonstigen elektronischen Datenträger in das gerade geöffnete Dokument der Textverarbeitung hineingezaubert.
Viele von denen, die sich heute ungeniert mit wörtlichen Übernahmen einzelner Passagen oder ganzer Seiten aus dem Internet "bedienen", wenn es um die Anfertigung von Hausarbeiten, Referaten oder gar Staatsexamens- oder Diplomarbeiten geht, tun dies im Bewusstsein damit bestenfalls ein tolerierbares Kavaliersdelikt begangen zu haben. Und viele glauben sogar, dass das, was im Internet von allen genutzt werden kann, auch allen gleichermaßen gehört.

 

      
  FAQ 3 ] FAQ 4 ] [ FAQ 5 ] FAQ 6 ]  
   ,
logo_sm.jpg (3144 Byte)
          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de

OER Global Logo von Jonathas Mello lizenziert unter Creative Commons Attribution Unported License