Home
Nach oben
Zurück
Weiter
 

 

Einfache Vergleiche

Entwicklung

Zeitreihenvergleich: Verlauf und Tendenz

 
 
 

Eine Bildstatistik bzw. ein Diagramm kann beim einfachen Vergleich den Schwerpunkt auf eine Entwicklung  legen. Dabei kann es die Mengen, meistens im Zeitreihenvergleich, als Verlauf oder Tendenz darstellen.

Verlauf

Wenn ein möglichst anschaulicher Verlauf einer Menge in ihrer Entwicklung dargestellt werden soll, geschieht dies am besten mit einem Linien-/Kurvendiagramm oder einem (unterteilten) Flächendiagramm.



Beispiel: PR-Infografik mit Liniendiagramm
© www.infografik.at - Hans Auer Werbegrafik

Tendenz

Wenn eine Tendenz dargestellt werden soll, dann ersetzen verlaufstypische Schnitte die ganze Kurve bzw. Linie. Dazu wählt man am besten ein Säulen- oder Balkendiagramm, bei dem man darauf achtet, dass die Zeitabstände zwischen den Balken möglichst gleichmäßig ausfallen.
Unbedingt erforderlich für eine Zeit- bzw. Tendenzreihe ist das Vorhandensein einer beschrifteten Grundlinie als Zeitachse.



Beispiel: PR-Infografik mit Säulendiagramm
© www.infografik.at - Hans Auer Werbegrafik

Dass eine Tendenz, wenngleich auf einer Momentaufnahme beruhend, aber auch ohne Zeitleiste ausgedrückt werden kann, zeigt das nachfolgende Beispiel einer PR-Infografik mit der Überschrift/Headline: Trend zur Miete



Beispiel: PR-Infografik mit Säulendiagramm
© www.infografik.at - Hans Auer Werbegrafik

 

 
     
  Überblick ] Einfache Vergleiche ] Doppelte Vergleiche ] Mehrfachvergleiche ]  
     

          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de