Home
Nach oben
Weiter
 

 

Kreisdiagramme

Überblick

 
 
 

Kreisdiagramme werden häufig und gern verwendet, sie lassen sich auch - vom Prinzip her betrachtet - in anderen geometrischen Formen darstellen, die wie der Kreis die Bezogenheit der einzelnen Teile auf ein bestimmtes Ganzes zum Ausdruck bringen. Die Stärken des Kreisdiagramms liegen daher im Strukturvergleich. Dabei wird der Anteil einer bestimmten Komponente in einem Ganzen dargestellt und zugleich in Relation zu den übrigen Komponenten gebracht.

Hauptaufgabe: Strukturvergleich, einfacher Vergleich (Zusammensetzung: Das Ganze in Teilen)
  • Anteil einer Komponente in einem größeren Ganzen (Kreis o. ä.)

  • Darstellung von Daten eines Ganzen zu einem bestimmten Zeitpunkt, einer bestimmten Zeitspanne, oder der Verteilung bestimmter Komponenten in einem Ganzen

  • besonders geeignet für eine vergleichsweise geringe Zahl von Datenmengen, die im Allgemeinen nicht mehr als sechs Teilmengen umfassen sollte; kleinere Datenmengen unter der Rubrik "Sonstiges" zusammenfassen

  • Daten häufig im Uhrzeigersinn angeordnet, wobei die wichtigste Datenmenge an der 12-Uhr-Linie beginnt

  • Gesamtmenge muss dem Wert von 100 Prozent entsprechen

Wirkung:

  • veranschaulicht Trends im Rahmen einer kontinuierlichen Weiterentwicklung

  • Kreisdarstellung oder Darstellung in "Pseudokreisdiagrammen" (Zelazny 1989, S.29f.) in Infografiken mit werbender Absicht vergleichsweise häufig verbreitet

  • Manipulationsmöglichkeiten:

    • Anordnung der Daten im Diagramm (12-Uhr-Linie)

    • Farbwahl und Schraffuren mit unterschiedlicher emotionaler Wirkung

Funktionstypen

 

 
     
  [ Überblick ] Einfaches K. ] Außensektor ]  
     

          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de